Bedeutung der Elemente und Symbole in Mandalas

Die Wahl der passenden Symbole und Elemente für dein Wandtuch

Ob florale Elemente, geometrische Figuren, Runen oder Symbole aus der spirituellen Welt: Die Jahrtausende lange Geschichte spricht unzähligen Objekten verschiedene irdische wie auch magische Wirkungen zu. Hier geben wir einen grundlegenden Überblick über die Bedeutung der meist verwendeten Objekte in unseren Mandala- & Motiv Wandtüchern.

Der Baum des Lebens

Der Baum des Lebens steht seit Ewigkeiten für Leben und Wachstum. 
Jeder Teil des Baums hat seine eigene Bedeutung: 
Die Wurzeln können stabilisierende und erdende Kräfte symbolisieren.
Die jungen Zweige und Blätter können für Lebenskraft und Regeneration stehen während die älteren Äste Beständigkeit und Wachstum repräsentieren.


Tier Symboliken

Tragen mannigfaltige Bedeutungen mit sich, basierend auf ihrer Art. Bilden seit jeher weltliche Symbole in allen Kulturen und Religionen der Erde. 
Eines der meist bekanntesten ist der Elefant, dessen Abbild oft in Verbindung mit Weisheit auftritt.


Labyrinth

können einen Lebens-Pfad, eine spirituelle Reise zur Erleuchtung oder ein Abbild des Bewusstseins repräsentieren.


Sonne & Mond

Ein universelles Symbol des Lebens für Kraft, Lebensenergie und Vergänglichkeit.


Herz

Oft verwendet in Verbindung mit Liebe und Zuneigung, steht das Herz auch für die Schöpfung neuen Lebens.


Blumen und Blüten

Symbol für Eröffnung, innere Erleuchtung und Erwachen.
Die Lotusblüte findet oft in Zusammenhang mit Wissen und Reinheit Verwendung